EeePC - Warten ohne Ende?

Seit Oktober / November geisterten die ersten Gerüchte und Bilder über den EeePC von Asus durch das Netz. Er sollte nun doch nach seinem CeBit-Auftritt im Frühjahr in Serie produziert werden.

eee12.jpgeee22.jpg

Natürlich habe auch ich ein Exemplar (in Schwarz) bei Amazon geordert. Das war Anfang Dezember und inzwischen ist der voraussichtliche Liefertermin bei Anfang Februar angelangt. Zunächst hatte Asus noch die Hoffnung hoch gehalten, das das gute Stück unter dem Baum liegen könnte, dann allerdings doch recht schnell einen Liefertermin im Januar genannt.

Im Netz gibt es inzwischen reichlich Quellen, die mehr oder weniger Sinnvoll über den EeePC bereichten. Ich habe hier mal einige herausgepickt:

Natürlich kann man auch über die Suchfunktion von Heise, Golem oder SPON nach dem EeePC suchen und reichlich fündig werden.

Offensichtlich sind sich fast alle einig, dass man an einfachsten , sichersten, … bei Amazon einkaufen sollte. Daher habe auch ich die entsprechenden Links zum EeePC und den Zusatzprodukten bei Amazon [Werbung!] :

8 Kommentare zu “EeePC - Warten ohne Ende?”

  1. Karkar

    Hier nochwas interessantes, falls es nicht genug Speicher sein kann:
    http://www.kingston.com/deroot/flash/dtmini_migo.asp

  2. Gerrit

    Danke! Den kannte ich noch nicht. Sieht ziemlich klein aus, aber die Farben …

  3. Karkar

    Ich hätte gerne violett mit gelben Punkten …

  4. Karkar

    Oh Mann, jetzt wird’s richtig hart:
    http://www.apple.com/de/macbookair/

  5. Gerrit

    Hast recht - allerdings ist der Preis ja doch sehr unterrschiedlich! Asus hat jetzt gesagt, dass die eeePCs am 24.01.2008 ausgeliefert werden sollen…

  6. Karkar

    Jo, ich freu mich schon. - Hab jetzt übrigens auch einen passenden USB-Stick dafür (s.o.): 4GB auf kleinstem Raum (aber echt, ey!) für 35 Euro inkl. Versand.

  7. Gerrit

    Heute sind schon mal die 2 GB RAM für den “Kleinen” gekommen. :-)

  8. Karkar

    Na, wenn wir jetzt nicht vorbereitet sind auf die Niederkunft des Kleinen!

Einen Kommentar schreiben: