Monatsarchiv für Januar 2008

Erstkontakt mit VirtualBox und Ubuntu

Dienstag, den 15. Januar 2008

Ich weiß ja, dass Virtualisierung ein alter Hut ist. IBM hat das schon vor Jahrzehnten auf seinen Serversystemen gemacht. Allerdings habe ich inzwischen wohl eine fast schon vergleichbare Rechenleistung auf meinem Schreibtisch stehen. Von daher liegt der Gedanke nicht fern, das auch mal auszuprobieren.
Ich habe mich für VirtualBox entschieden, um meine ersten Schritte in diesem […]

Praxistipps für Schuldatenschutz

Donnerstag, den 10. Januar 2008

Wie Heise gerade berichtete hat das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) in Kiel Praxistipps für den Schuldatenschutz zusammengestellt. Die Broschüre kann sowohl als PDF, als auch kostenlos als gedruckte Version vom UDL erhalten werden. - Endlich mal eine sinnvolle Sache aus Kiel!

1. Schultag im Jahr 2008

Mittwoch, den 9. Januar 2008

Die unterrichtsfreie Zeit hat (endlich) ein Ende gefunden und wir (Lehrer wie Schüler) durften heute wieder zur Schule. Insgesamt war es bis jetzt eigentlich ganz OK:

morgens fast verschlafen
einen Schüler an eine andere Schule abgeben
eine Schülerin dafür hinzubekommen
Physiktest geschrieben
6 Stunden unterrichtet
1 Stunde Klassenkonferenz (Schüler wird wegen Gewaltanwendung für 2 Wochen von der Schule ausgeschlossen)
… (unbedeutende Kleinigkeiten […]

Sidebar aufgeräumt

Donnerstag, den 3. Januar 2008

Habe gerade die Sidebar zum Blog aufgeräumt und dabei die Kategorien über das Archiv gesetzt. Das erscheint mir sinnvoller, da ich eher nach Themen suche, als nach all dem, was ich in einem bestimmten Monat geschrieben habe.
Innerhalb der Kategorien habe ich nun auch über- und untergeordneten Kategorien eingerichtet und so versucht, noch mehr Struktur hinein […]

Frohes neues Jahr!

Dienstag, den 1. Januar 2008

Willkommen im neuen Jahr! Nachdem ich in den letzten Tagen wieder zu Kräften gekommen bin und mich nun auch regelmäßiger zu Wort melde besteht die begründete Hoffnung, dass es diesen Blog auch im Jahr 2008 geben wird.
Da die Verfassungsbeschwerde zur Vorratsdatenspeicherung (ist hoffentlich zum Unwort des Jahres nominiert) noch in der Schwebe ist und somit […]